Welt-im-Wandel Kongress 2020 – Seminare & Workshops

60,00 

Die Workshopdauer beträgt jeweils ca. 2,5 Std.

Neben den Bühnenauftritten der Referenten im großen Saal des Welt im Wandel-Kongresses finden parallel Seminare & Workshops einzelner Referenten statt, um intensiv gemeinsam Themen bearbeiten zu können. Hier ist der persönliche Austausch garantiert und man hat die einmalige Möglichkeit viele Informationen in kurzer Zeit zu erhalten. Die Seminare & Workshops sind nicht im 2-tägigen Kongresspreis (119,00 €) enthalten und müssen extra über diese Seite zum jeweiligen Preis dazu gebucht werden. Da die Teilnehmerzahl sehr begrenzt ist (teilweise nur 30 Personen in einem Workshop) können diese Workshops schnell ausverkauft sein. Verkauf solange der Vorrat reicht.

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: WiW-Workshop-2020 Kategorien: ,

Beschreibung

Samstag, 5. September 2020

Horst Vogel
Seminar: Wie nutze ich die Urkraft des Causalen Feldes am praktischen Beispiel der Auflösung von Schwierigkeiten
Jeder Mensch hat nur die Schwierigkeiten, die er mit seinen augenblicklichen Fähigkeiten und Schwierigkeiten lösen kann.
Um das zu erkennen und zu lösen, muß er sich aus seinem zweipoligen Denken in Gegensätzlichkeiten lösen.
Die Trinären Regeln des Causalen Feldes bewirken das, wenn wir lernen damit umzugehen.
(10:30 – 13:00 Uhr)

Peggy Rockteschel
Seminar: Du bist der Filmemacher …und siehst nur was Du im Geiste bist!
Nur die Wahrheit heilt! Und der Wahrheit am nächsten kommen wir durch Menschen und Umstände, die uns am meisten triggern. In diesem Seminar geht es ans Eingemachte. Wir hinterfragen alles, was wir je gelernt haben. Durch praktische Übungen begegnen wir jenem Schatten, der unbemerkt unser Denken, Fühlen und Handeln steuert. Im liebevollen und offenen Austausch gehen wir den Konflikten auf den Grund und nutzen unsere tief in uns verankerte Weisheit als Werkzeug zur eigenen Handhabung. Damit erhält jeder Teilnehmer die Möglichkeit, sein Leben frei und selbstbestimmend zu gestalten.
(10:30 – 13:00 Uhr)

Betty Heller
Seminar: Anhaftungen – Die Schwarzfahrer im Energiesystem
(10:30 – 13:00 Uhr)
Betty Heller ist eine der wenigen Spezialisten in Deutschland, wenn es um Anhaftungen und Fremdbesetzung im menschlichen Energiesystem geht. Durch die von ihr praktizierte Quantenheilhypnose, (Hypnose im Theta-Gehirnwellenbereich) und der SRT-Technik (Spirit Releasement Therapy, nach William Baldwin), hat sie einen sanften und sicheren Zugang gefunden, um mit diesen Entitäten, von ihr liebevoll die » Schwarzfahrer im Energiesystem « genannt, zu kommunizieren und sie zu befreien. Betty Heller wird in diesem Seminar anhand von mehreren Fallbeispielen zeigen, woran man diese erkennt, warum sie bei uns sind und wie man sie letztendlich ausleitet/befreit.

Vera Brandes
Seminar: Mit Klang und Musik das eigene Potential aktivieren
(14:00 – 16:30 Uhr)
Wenn wir uns in die richtige Schwingung versetzen, können wir Ereignisse in unserem Leben viel leichter beeinflussen und ihnen eine neue Ausrichtung geben. In ihrem Workshop können die Teilnehmer anhand praktischer Übungen erfahren, wie wir Musik in unseren Lebensalltag integrieren können und woran wir erkennen können, welche Musik uns wirklich guttut. Auch unsere eigene Stimme können wir als Instrument zur Harmonisierung und Anhebung unserer eigenen Körper- und Seelenschwingung einsetzen und lernen, wie das auch bei Menschen funktioniert, die sich für völlig unmusikalisch halten.

Dr. Ulrich Bauhofer
Seminar: Managen Sie Ihre Energie, nicht Ihre Zeit
(14:00 – 16:30 Uhr)

Sabine Linek
Seminar: Dein Blut lügt nicht. Krankheitserkennung in einem Blutstropfen
(14:00 – 16:30 Uhr)
Lernen Sie, wie Sie Körper, Seele und Geist wieder in Einklang bringen und Begeben Sie sich gemeinsam mit der Heilpraktikerin Sabine Linek auf eine spannende Reise durch Ihren Körper.Erleben Sie zum Beispiel wie die Emotional Freedom Technics (EFT) Ihre Lebensenergien wieder ins Fließen bringt. Ängste, Sorgen, Enttäuschungen und Phobien, dazu alle denkbaren Blockaden sollen aufgelöst und ein neues Bewusstsein hergestellt werden.Zur SanaTouch-Methode gehört auch der Einsatz des Dunkelfeldmikroskops. Dieses wird von Sabine Linek seit 25 Jahren für eine präzise Diagnose genutzt. Vorgehensweise: Ein Blutstropfen wird unter 1700-facher Vergrößerung „untersucht“, um festzustellen, welche Beschwerden die teilnehmenden Personen haben. Die Expertin, die das Blutbild interpretiert, weiß dann, wo und wie sie eine gezielte Behandlung und Beratung beginnen kann. Zuhause kann dies fortgesetzt werden – so trägt Ihr Seminarbesuch noch lange darüber hinaus seine Früchte.

 

Sonntag, 6. September 2020

Dr. Matthias Wittfoth
Seminar: Wim Hof Methode – mit dem Atem in Höchstgeschwindigkeit zur Heilung
(10:30 – 13:00 Uhr)
In diesem Workshop wirst Du die Wim Hof Methode genau kennenlernen. Dabei erfährst Du nicht nur, welche wissenschaftlichen Belege es schon gibt, die die Fachwelt in Erstaunen versetzt hat, sondern Du wirst die Kraft des Atems buchstäblich am eigenen Leib erfahren können. Die Methode kann und sollte selbstständig weitergemacht werden. Deshalb ist es sehr wichtig, dass Du hier nicht nur die Tipps und Tricks lernst, sondern auch grundlegende Sicherheitshinweise an die Hand bekommst

Andy Schwab
Seminar: Ein Date mit Deinen Verstorbenen
(10:30 – 13:00 Uhr)
Begegne an diesem Vormittag selbst Deinen Lieben in der geistigen Welt. Wir schaffen einen liebevollen geschützten Raum der Begegnung. Berührende und spannende Erlebnisse warten auf Dich mit Deinen Ahnen und Freunden, die schon gestorben sind. Austausch mit der geistigen Welt ist vollkommen natürlich seit Jahrtausenden. In einem geschützten Rahmen führt Dich Andy Schwab mit bewährten Übungen an das Thema heran. Geistführer*innen, Engel und Krafttiere können Dir genau so begegnen. Lerne sie kennen oder vertiefe Deine Verbindung zu Deinem Team. Ob Du das erste Mal sowas machst oder schon lange – in jedem Fall wirst Du neue Begegnungen haben oder bisherige vertiefen können.

Dieter Broers
Seminar: Die nächste Entwicklungsstufe der Menschheit
(10:30 – 13:00 Uhr)
Dieter Broers vermittelt uns in seinem Workshop ein grundlegendes Verständnis über unsere Möglichkeiten den momentanen spirituellen Wandlungsprozess in unseren Alltag zu integrieren. Dafür weist er auf die neuen Herausforderungen hin, denen wir uns bei der Gestaltung der neuen Welt stellen müssen. Hierzu verbindet er die theoretischen Grundlagen mit praktischen Übungen.

Alexander Kalen
Seminar: Herz- und Gehirn-Erleuchtung – Zukunft der Menschheit
(14:00 – 16:30 Uhr)
– Was geschieht im Moment auf der Erde und im Kosmos – was wenig bekannt und äußerst wichtig ist
– Das planetare metaphysische Internet – wie kann man sich anschließen und das erfolgreich nutzen (in Theorie und als Heilübertragung)
– Was kommt auf uns in der nahen Zukunft zu – die Wege, die Risiken und Chancen
– Transformationsprozesse im Körper, Herz und Gehirn – von Hier & Jetzt zur Erleuchtung (Heilarbeit auf verschiedenen Ebenen)
– Veränderungen und Entwicklungen in menschlichen Fähigkeiten (energetische Aktivierung und Beschleunigung auf verschiedenen Ebenen)
– Zukunftstechnologien als Synthese zwischen Metaphysik, digitaler Welt und Wissenschaft
– Menschliche Lebenserwartung (Transformation- und Regeneration-Heilarbeit)
– Schutztechnik für Körper und Gehirn, um besser Strahlen vertragen und denen widerstehen zu können,
um negativen Einwirkungen und Manipulationen entgegen zu kommen

Hinweis: Das Seminar wird von Russisch ins Deutsche übersetzt
Weitere Informationen zu Alexander Kalen

Jana Haas
Seminar: Das Seelenhören im Seelenplan
(14:00 – 16:30 Uhr)
Dies ist ein Workshop über das in unserer Zeit oft vernachlässigte Herzempfinden und über eine lichtvolle Wandlung durchs Herzenhören. Es geht darum, um über unsere Seelenkraft zu wahrer innerer Freiheit zu finden und den lichtvollen Seelenweg zu gehen. Mit Meditationen und Übungen erleben wir die Sanftheit und gleichzeitig mächtige Kraft unserer Seele und erwecken unsere schlummernde Kraftquelle in uns. Dann werden wir zum Schöpfer eines lichtvollen Schicksals!

Dr. Ruediger Dahlke
Seminar: Krankheitsbilder und Probleme unserer Zeit (Krebs)-Wachstum und Alter, Werte, Glück und Erfolg.
(15:15 – 17:45 Uhr)
Die Krankheitsbilder und Probleme unserer Zeit – von (Krebs)-Wachstum bis zur Alzheimer-Demenz – können wirklich Angst machen und die Schulmedizin nutzt Angstmache auch zunehmend, um PatientInnen zu lenken. Aber es gibt auch eine Medizin der Hoffnung, die uns ihre Schätze bietet, sobald wir unser Leben selbst in die Hand nehmen und in Eigenverantwortung für uns und unsere Welt sorgen. Die Schulmedizin droht – wohl im Auftrag der Pharma – wenn wir uns nicht impfen lassen und dauernd zur Vorsorge antanzen, würden wir schrecklich enden. Tatsächlich macht die Schulmedizin nur Früherkennung und was immer sie Vorbeugung, Prävention und Prophylaxe nennt, läuft darauf hinaus. Wirkliche Vorbeugung ist aber tatsächlich möglich und sogar beglückend in ihrer Wirkung, wie dieser Vortrag an den beiden eingangs genannten Bedrohungen zeigen wird. Sie kann uns sogar helfen, unsere Werte zu erhalten und sowohl Glück wie auch Erfolg zu verwirklichen.

Änderungen vorbehalten.